Äthiopien

Suke Quto, direct trade, 100% arabica aus Äthiopien

32 €
32 € / kg

inkl. MwSt., zzgl. Versand, Lieferzeit: 2-5 Tage

Größe:
Mahlgrad:
Anzahl:

GESCHMACKSNOTEN | MILCHSCHOKOLADE, CASSIS, VANILLE, HEIDELBEEREN

Jahr für Jahr hohe Qualität, Bestnoten beim professionellen Cupping, dafür steht der fantastische Suke Quto aus Äthiopien. Dieser Kaffee bleibt in Erinnerung: kraftvoll schokoladig und gleichzeitig intensiv fruchtig. Eine Kombination, die seines Gleichen sucht.

Sorgfältig Anbau und handverlesene Ernte: Die Arabica Bohne von der Suke Quto Farm ist einer der aromatischsten Kaffees aus unserem Sortiment. Suke Quto wächst auf fruchtbarem, vulkanischem Boden. Der Betreiber Tesfaye Bekele arbeitet durch Wiederverwertung von biologischen Abfällen und die Pflanzung von Schattenbäumen im Einklang mit der Natur und hält die Böden besonders fruchtbar. 

Herkunft & Varietät: Tesfaye erntet die hochwertigen Arabica-Kaffeekirschen mit 250 Saisonarbeitern in der Zeit zwischen Juli und Dezember. Die Früchte der Kurume und Welicho Varietäten sind eher klein, bringen aber schokoladige und gleichzeitig fruchtige Aromen hervor. 

Das Buschfeuer von Guji: Tesfaye Bekele arbeitete Anfangs für die äthiopische Regierung für den Umweltschutz. Im Jahre 1999 wurden durch Buschfeuer in der Guji Region mehr als 5000 Hektar Wald zerstört. Tesfaye übernahm die Verantwortung die Region landwirtschaftlich nutzbar zu machen. Die Einwohner kehrten zurück und bauten zunächst Teff und Mais an. Tesfaye hatte dagegen die Idee den Wald wiederherzustellen und dazu Kaffeepflanzen zu züchten. So begann ein langer Aufforstungs-Weg, der fast schon zufällig zu hervorragendem Kaffee führte. 

Nachhaltigkeit & Qualität: zunächst verteilte Tesfaye die Kaffeesetzlinge unter den Landwirten und bat sie, die Pflanzen gut zu pflegen. Als diese jedoch erfuhren, dass ein Kaffeestrauch erst nach ca. 5 Jahren beginnt Früchte zu tragen, winkten diese ab. Auch hier hat Tesfaye Mut und Weitsicht gezeigt. Heute wird sein mittlerweile hervorragender Kaffee von unserem Partner aus den Niederlanden importiert. Die Qualität steigt jährlich, so dass wir heute ein Cupping Score (Specialty Coffee Association) von 87 Punkten erreichen. 

Unser Import-Partner in den Niederlanden bezahlt Premium-Preise für besonders hohe Rohkaffee-Qualität und ist mittlerweile zum Hauptgeschäftspartner für Tesfaye Bekele geworden. Einfache Strategien haben Tesfaye geholfen, heute stolz auf sein hochwertiges Produkt zu sein. 

Operation "Cherry Red": Tesfaye und seine Arbeiter möchten – genau wie wir – solide und loyale Handelsbeziehungen schaffen. Sie tun dies vor allem indem sie qualitativ hochwertigen Rohkaffee herstellen und verlässliche Handelspartner sind. Gemeinsam mit unserem Importeur h at Tesfaye Veränderungen beim Anbau und der Weiterverarbeitung seiner Ware vorgenommen, damit nur reife Kaffeekirschen geerntet werden und schonend weiterverarbeitet werden. Unser Partner bezahlt Tesfaye und seine Arbeiter direkt und ohne Umwege und schafft durch ein Bonus-Modell Anreize zur Herstellung umweltfreundlicher Spezialitätenkaffees. Ein Hilfsmittel ist dabei die „Operation Cherry Red“, die hilft per Hand nur die besten und reifen Kirschen als Grundlage für erstklassigen Kaffee zu ernten.

 

EMPFEHLUNGEN

Bei den nass aufbereiteten Kaffeebohnen der Suke Quto Farm sollten Kenner auf Aromen wie Cassis, Milchschokolade, Heidelbeere, Zitrusfrüchte und einen Hauch Vanille achten.

Am liebsten trinken wir persönlich den Suke Quto aus Äthiopien als Filterkaffee ganz ohne Milch oder Zucker. Testen kannst du dein Rezept anfangs mit 6g Kaffeemehl auf 100ml Wasser. Wir empfehlen die Zubereitung von 350ml Filterkaffee aus dem Handfilter. Auch in der Aeropress gefällt uns dieser Kaffee ausgesprochen gut. Hier verwenden wir 14g Kaffeemehl (etwas feiner) und 230ml Wasser bei ca. 91 Grad Celsius.

Gleichzeitig ist der Suke Quto ein Kaffee, der auf internationaler Ebene Spitzenwerte beim Cupping erhält und auf Grund seiner hohen Qualität für jede Zubereitungsart geeignet ist. 


 

Customer Reviews

Based on 3 reviews
67%
(2)
33%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
g
gabor koller

Grossartig kaffe!

G
Gabriele
Spitze, wie immer!

Ich freue mich immer, eine carabica Lieferung zu erhalten. Die charakterstarken Bohnen, individuellen Röstungen in Verbindung mit bio, Fairtrade oder Hilfsprojekten in den Herkunftsländern überzeugen mich restlos. Der coffeinfreie ist einer meiner Favoriten geworden! Fragen? Einfach bei Lars anrufen :-)
Carabica Kaffee ist Genuss mit guten Gewissen!

W
Wolfgang Höhler-Brockmann
Ein toller Kaffee

0
Suke Quto ist einer der Kaffees, die uns sehr gut geschmeckt haben, wenig Säure und sehr mild. Der Geschmack im Vergleich zu anderen Kaffees von Carabica aber etwas 'neutral'.

Vielleicht auch interessant für dich

Kürzlich angesehene Produkte