Indonesien

Java Longberry, Exotik pur, 100% arabica

26 €
26 € / kg

inkl. MwSt., zzgl. Versand, Lieferzeit: 2-5 Tage

Größe:
Mahlgrad:
Anzahl:

GESCHMACKSNOTEN | Aprikose . Schokolade . Rote Beeren . Tabak . Dabei süßlich dominant mit einer ausbalancierten Säure. 

Schon beim Mahlen steigen feine Aromen von Schokolade, Beeren, Tabak und Aprikose auf. In der Tasse überzeugt Java Longberry mit vollem Körper, einer angenehmen Säure und ausbalancierten Geschmacksnuancen von Jasmin, Zitrone, Schokolade und Aprikose. Wichtig: es handelt sich hier um die auf der Zunge wahrnehmbare "Fruchtsäure", nicht etwa Gerbsäure. 

Halb-trockene Aufbereitung: bei der halb-trockenen Aufbereitung wird im ersten Verarbeitungsschritt nicht das komplette Fruchtfleisch entfernt, sondern lediglich die äußere Schicht. Dadurch erhält der Kaffee mehr Körper und Süße während die fruchtige Lebendigkeit durch ausgewogene Säure nicht gänzlich verloren geht. Das Ergebnis ist ein hervorragender, ausgewogener, interessanter Kaffee.

Röstung für weniger Säure: Der Java Longberry wird relativ hell geröstet, damit die feinen Säuren nicht gänzlich verloren gehen. Dennoch ist dieser Kaffee nicht sauer, da der besondere Aufbereitungsprozess die in der Bohne enthaltene Säure reduziert. Unser Langzeit-Röstverfahren hilft ebenfalls die "schädlichen" Gerbsäuren effektiv abzubauen. 

Nachhaltigkeit: Die halb-trockene Aufbereitung ist zudem wassersparender als die gewaschene Methode, da die Kaffeekirschen nach dem "de pulping" über Nacht trocken (=ohne Wasser) fermentiert werden. Erst dann werden sie gewaschen. Das spart Wasser und ist noch umweltfreundlicher. 

Anbau & Region: der Java Longberry stammt aus Sunda, der besten und ältesten Anbauregion der Insel (Western Java). Die Kooperative Klasik Beans baut diesen Kaffee unter nachhaltigen ökologischen  Gesichtspunkten an und stellt die faire Behandlung von Arbeitern sicher. Das Ziel der kleinen Kooperative ist die Erhaltung indonesischer Kultur durch nachhaltigen, bio-zertifizierten und fairen Kaffeeanbau. 

Fairer Handel: Aufgrund unseres auf Qualität basierenden Handelsmodells bezahlen wir unseren Kaffeebauern häufig ein Vielfaches des aktuellen Marktpreises. Es ist uns wichtig, dass Kaffeebauern für Ihre Investition in hochwertige Qualität belohnt werden. Daneben unterstützen wir Micro: World Vision’s “Der gute Kredit”.

Handwerklich geröstete Frische: wir veredeln unsere Rohkaffees mit dem schonenden Trommelröstverfahren, präzise und sorgfältig. Säure wird aufgrund einer Röstdauer von 11 bis 16 Minuten effektiv abgebaut. Die Qualität kann durch kleinere Chargen gut kontrolliert werden und dein Kaffee kommt stets frisch bei dir an.

Aromadichte Ziplock Verpackung “Ökoline”: die Verpackung des Fazenda Rainha besteht aus Kraftpapier und einer (im Vergleich zu Aluminium) umweltschonenden PE Barriere. So können wir komplett auf schädliches Aluminium verzichten und dennoch das Aroma des Kaffees bewahren. Alle Verpackungen stammen aus der Ökoline Linie Made in Germany und können wiederverwertet werden.

 

Empfehlung

Wir genießen den Java Longberry am frühen Morgen als kräftigen Filterkaffee - gern aus der Aeropress oder dem Handfilter. Wer glaubt, dass Filterkaffee "lasch" ist, hat diesen Java Longberry noch nicht probiert. Da schmeckt jede Tasse nach mehr. 

Ein paar unserer Kunden berichten auch, dass der Java Longberry als milder Espresso geschmacklich durchaus seinen Reiz haben kann. In diesem Fall empfehlen wir: ausprobieren!

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
W
W.H.
Einer der Besten

Von den vielen tollen Kaffees von Carabica ist für uns der Java Longberry einer der der Besten. Mit einer sehr angenehmen und bekömmlichen Säure, vielen Geschmacksnuancen,die aber nicht aufdringlich sind, und einem kräftigen Geschmack ist das ein Kaffee, wie wir den lieben.

Vielleicht auch interessant für dich

Kürzlich angesehene Produkte